Corona-Virus / Covid-19

Corona-Virus / Covid-19

Am 16. März stuft der Bundesrat die Situation in der Schweiz als «ausserordentliche Lage» gemäss Epidemiegesetzt ein und hat weitreichende Massnahmen ergriffen. Der Bundesrat hat auch beschlossen: Um die Versorgung der gesamten Bevölkerung sicherzustellen, können Werkstätten für Transportmittel geöffnet bleiben. Das gilt auch für Fahrradwerkstätten.

Unsere Werkstatt ist also geöffnet. Wir werden den Betrieb für Fahrradreparaturen regulär weiterführen und halten uns an die Anweisungen des Bundesamts für Gesundheit. 

Damit Sie mit Ihrem Velo mobil bleiben, erweitern wir unsere Dienstleistungen:

– Sie können Reparaturen via Telefon (061 401 07 37) oder Mail (contact@guetlinvelo.ch) anmelden, oder via Kontaktformular: https://www.guetlinvelo.ch/kontakt  Wir vereinbaren den Umfang der Arbeiten und melden uns, sobald Ihr Fahrrad repariert ist.

– Wir bieten einen Hol- und Bringdienst für Ihr Fahrrad: https://www.guetlinvelo.ch/leistungen/holen-reparieren-bringen

– Wir bieten per Telefon oder Mail Unterstützung, wenn Sie Ihr Fahrrad zu Hause selbst reparieren wollen. Per Kurierzentrale können wir Ihnen Reparaturmaterial senden.

– Neue E-Bikes und Velos sind auf www.guetlinvelo.ch bestellbar, via https://www.guetlinvelo.ch/kontakt. Wir können Sie telefonisch und per Mail beraten. Neue Fahrräder liefern wir via Kurierzentrale aus.

– Sie können für Reparaturen auch im Shop vorbeikommen. Halten Sie dabei mindestens 2 Meter Abstand zu unserem Mitarbeiter. Befolgen Sie alle vom Bund empfohlenen Hygiene-Massnahmen. Wir desinfizieren den Eingangs- und, Thekenbereich sowie das Bezahlterminal regelmässig und ergreifen weitere Schutzmassnahmen für Sie und uns. Wichtig: Wir lassen nur einen Kunden auf einmal in den Shop. Weitere Kunden: Unbedingt vor dem Shop warten.

Update 16. März: Gemäss dem Bundesrat sollen Dienstleister wie Reparaturbetriebe geöffnet bleiben. Dem werden wir Folge leisten, und die Veloreparaturwerkstatt von Gütlin Velo bleibt offen, um Ihre Mobilität auf dem Fahrrad sicherzustellen. Weitere Infos zum Vorgehen gibt es hier:

15. März: Liebe Kundinnen und Kunden, es ist eine unsichere und beängstigende Zeit, die das Corona-Virus mit sich bringt. Die Ausbreitung des Virus einzudämmen, hat oberste Priorität. In Sachen Bikeshop Gütlin Velo ist die Lage wie folgt:

Unser Shop ist offen, wir halten uns an die Anweisungen des Bundesamts für Gesundheit und des Kantons Basel-Land. Wir sorgen mit regelmässigem Desinfizieren des Eingangs- und Thekenbereichs für Ihre Gesundheit und Sicherheit. Insbesondere desinfizieren wir auch das Bezahl-/EC-Terminal nach jeder Transaktion. Die Mitarbeiter von Gütlin Velo waschen und desinfizieren sich regelmässig die Hände. Wir stellen auf der Theke auch Desinfektionsmittel zur Verfügung für Sie.

Wir setzen im Kundenkonkakt auf konsequentes Social Distancing. Wir bitten Sie, beim Bringen oder Abholen Ihres Fahrrads oder in einem Beratungsgespräch ein bis zwei Meter Distanz einzuhalten.

Bei Bedarf kann die Kurierzentrale Ihr Fahrrad auch Holen und Bringen. Die Kurierzentrale setzt konsequent Massnahmen um, mit denen Mitarbeiter und Kunden geschützt werden können. https://www.guetlinvelo.ch/leistungen/holen-reparieren-bringen

Das Fahrrad ist besonders jetzt ein Verkehrsmittel, das sehr beliebt ist und eine gleich mehrfach gesündere Fortbewegung als im Öffentlichen Verkehr darstellt. Auch ist Velofahren sehr gut geeignet, die aktuellen, schweren Zeiten besser zu verkraften und auf gute Gedanken zu kommen.

Bezüglich Reparaturen ist bei uns Normalzustand. Ihr Velo ist meistens innert 1-2 Werktagen instand gestellt und Sie erhalten bei Bedarf kostenlos ein Ersatzvelo. Um den Betrieb 100% aufrecht erhalten zu können, arbeiten wir aktuell mit drei Mitarbeitern, die unabhängig voneinander agieren. Somit ist sichergestellt, falls uns Quarantäne-Massnahmen oder Ähnliches treffen würden, dass der Shop für Sie geöffnet ist.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit, und dass Sie trotz Corona-Stress immer wieder Momente zum Abschalten, Lachen… und Velofahren finden.

Für das Gütlin Velo Team, Tobias Gütlin